Schweissmaschinen

Punktschweißmaschine

Präzise und leistungsstark: Punktschweißen made by NIMAK

Wir fertigen Ihre Punktschweißmaschine ganz exakt nach Ihren Bedürfnissen und greifen dabei auf ein leistungsstarkes Baukastensystem zurück, dessen Elemente für das Punktschweißen wir selbst konstruieren und fertigen. Ihre individuellen Vorgaben –beispielsweise zu Pneumatik, Steuerung oder Farbe –berücksichtigen wir dabei gerne. Dazu bringen wir unser fundiertes Know-how aus mehr als 50 Jahren Erfahrung ein. Und garantieren höchste Qualität, kurze Lieferzeiten und Top-Konditionen. Vom Einsteiger- bis zum Premiummodell für die industrielle Serienfertigung – wir realisieren für Sie die Maschine, die zu Ihren Bedürfnissen passt und bieten Ihnen außerdem eine breit gefächertes Zubehör-Programm. Viele unserer Schweißmaschinen erhalten Sie wahlweise als Tisch- oder Standmaschinen.

 

  • mittels Baukastensystem individuell konfigurierbar
  • wahlweise Wechselstromtechnik, in Mittelfrequenzausführung oder als Kondensatorentladungs-maschine
  • wahlweise mit pneumatischem oder servomotorischem Antrieb oder mit magneticDRIVE
  • als Tisch- oder Standausführung
  • für Werkstatt und Industrie platzsparendes C-Modul für Schweißzellen

Ihr Ansprechpartner

Torben Laumann

Tel.: 02742 7079-516
E-Mail-Kontakt

Widerstandspunktschweißen: wir fertigen alle Teile selbst

Vom Trafo bis zur Steuerung – wir entwickeln, konstruieren und produzieren die Komponenten des Schweißmaschinen-Baukastens selbst und stellen so sicher, dass jedes einzelne Bauteil höchsten Ansprüchen an Qualität und Leistungsstärke genügt. Neben den einzelnen Komponenten der Punktschweißmaschine selbst, konstruieren und fertigen wir für Sie vielfältige Sonderschweißwerkzeuge, die Sie ganz flexibel mit unseren Standardschweißmaschinen kombinieren können. So entstehen individuelle Gesamtlösungen zum attraktiven Preis für jedes Punktschweißverfahren. Außerdem haben wir für den Einsatz in automatisierten Zellen ein eigenes Schweißmodul entwickelt, das dank seiner schmalen Bauweise auch bei geringem Platzangebot eingesetzt werden kann und hoch leistungsfähig ist: das C-Modul.

 

Punktschweißmaschine KES: maximale Leistung bei minimaler Anschlussleistung

Überall dort, wo nur stark limitierte elektrische Versorgungsleitungen zur Verfügung stehen oder in kurzer Zeit viel Energie in den Schweißpunkt gebracht werden muss, sorgen unsere Schweißmaschinen mit Kondensatorentladungstechnik – kurz PowerKES – für die perfekte Schweißverbindung. Die PowerKES arbeitet mit Hochleistungs-Kondensatoren, die während Schweißpausen aufgeladen werden und sich zur Schweißung entladen. Die Schweißzeit ist sehr kurz, der Schweißprozess selbst sehr energiereich. So können auch unterschiedliche Werkstoffe, galvanisch- und feuerverzinkte Bleche, hochlegierte Stähle, Feinkornbaustähle, hochfeste und Mehrphasen-Stähle sowie Stahlsorten mit hohem Kohlenstoffanteil verbunden werden. Weil sich die Wärmeentwicklung ausschließlich auf den Schweißpunkt konzentriert, wird das umliegende Material geschont. Die Wärmeeinflusszone bleibt sehr gering. Zwei weitere Vorteile der PowerKES: Da nur sehr kurz Energie in den Prozess eingebracht wird, sinkt die thermische Belastung, sodass die Maschinen teilweise komplett ohne Wasserkühlung betrieben werden können. Auch auf Druckluft kann bei den servomotorischen PowerKES-Ausführungen verzichtet werden. Das macht sie unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zusätzlich attraktiv. Auch unsere PowerKES-Schweißmaschinen bieten wir als Tisch- und Standvarianten an.

Für noch mehr sanfte, aber blitzschnelle Punktschweißtechnik: magneticDRIVE

Entscheiden Sie sich für eine Punktschweißmaschine mit magneticDRIVE Antrieb, der die immense Kraft und Geschwindigkeit modernster mikroprozessgesteuerter Elektromagneten nutzt. Gerade bei Kondensatorentladungsschweißmaschinen mit ihren extrem kurzen Schweißzeiten, ist ein kraftschlüssiges Nachsetzverhalten unabdingbar für ein spritzerarmes Schweißen und beste Schweißergebnisse. Im Gegensatz zu herkömmlichen Nachsetzeinheiten bietet magneticDRIVE Ihnen die volle Flexibilität und Dynamik eines Elektromagneten. Dabei lassen sich die erforderliche Punktschweißelektrodenkraft, angepasste Kraftprofile und das Nachsetzverhalten über die entsprechende Steuerungstechnik ideal an Ihre Anforderungen beim Punktschweißen anpassen. Informieren Sie sich jetzt!

Downloads

Punktschweißmaschinen Broschüre DE
Punktschweißmaschinen Broschüre DEDownload
Punktschweißmaschinen Brochure EN
Punktschweißmaschinen Brochure ENDownload

Vorteile im Überblick

Individuell konfigurierbar
Wir konfigurieren für Ihre Schweißherausforderung das perfekte Gerät. Dazu machen sich unsere Techniker im Schweißlabor für Sie ans Werk: führen Versuche an den von Ihnen gelieferten Mustern durch, erstellen und prüfen die Schweißproben und ermitteln die zentralen Schweißparameter. Auf dieser Basis entsteht dann schnell und kostengünstig Ihre Anlage.

Robust und widerstandsfähig
Hochwertige Komponenten, eine sehr gute Verarbeitung und die massiven, verwindungsfreien Grundkörper unserer Punktschweißmaschinen garantieren deren lange Haltbarkeit und qualitativ hochwertige Schweißverbindungen. Oft sind sie über viele Jahrzehnte hinweg im Einsatz und arbeiten dauerhaft absolut zuverlässig.

Kurze Lieferzeiten, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Ein umfangreiches Baukastensystem, die Produktion der einzelnen Komponenten im eigenen Werk und bestens qualifizierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung stellen sicher, dass wir Ihr hochwertiges Widerstandspunktschweißgerät schnell und zu attraktiven Konditionen liefern können.

Erfüllt alle Sicherheitsvorschriften
Alle Punktschweißmaschinen, die unser Werk verlassen, erfüllen die gesetzlichen Sicherheitsvorschriften und werden den hohen Anforderungen des Performancelevels D gerecht.

Typische Einsatzgebiete

Ob im Handwerk oder der Industrie – Punktschweißmaschinen sorgen überall für verlässliche Schweißverbindungen,
so auch in diesen Branchen:

  • Automobilproduktion
  • Verkehrsmittel-Herstellung
  • Haushaltswarenproduktion
  • Metallverarbeitung
  • Lüftungs- und Klimatechnik

Auf einen Blick: wichtige technische Details

Stand-Punktschweißmaschinen mit Wechselstrom- oder Mittelfrequenztechnik:

  • wassergekühlt
  • getrennt einstellbare Kühlwasserkreisläufe mit Durchfluss- und Temperaturanzeige (Modelle: PMP6, PMP11)
  • Ausladung innerhalb des Baukastensystems frei wählbar, Sonderausführungen auf Anfrage
  • Elektrodenkraft regelbar (Stufenschalter)
  • mit Druckluftwartungseinheit und Druckmanometer
  • pneumatisch betätigter Tandemzylinder mit hervorragendem Nachsetzverhalten, optional mit servomotorischem Antrieb oder magneticDRIVE
  • Drosselventile für prallfreies Aufsetzen der Elektroden

 

Tisch-Punktschweißmaschinen mit Wechselstrom- oder Mittelfrequenztechnik:

  • wassergekühlt
  • Einfachhubzylinder
  • mit angebauter Druckluftwartungseinheit
  • eine Zylinderkammer abschaltbar
  • mit Maschinentisch und seitlichen Ablageplatten
  • Fußschalter

 

Stand- und Tischschweißmaschinen mit Kondensatorentladungstechnologie

  • servomotorisch angetriebener Schweißkopf, alternativ auch pneumatisch, hydraulisch oder mit magneticDRIVE
  • Absicherung 16 – 63 A
  • Kondensator-Ladezeit 0,3 – 2,0 Sekunden
  • extrem schneller Stromanstieg
  • minimale Hitzeentwicklung, dadurch
    … geringer Elektrodenverschleiß
    … kein Ausglühen der Werkstoffe
    … Betrieb ohne Kühlsystem
  • spielfreie Präzisionsführung
  • mechanisch entkoppelte Nachsetzeinheit, alternativ: magneticDRIVE
  • galvanisch versilberter Sekundärkreis
  • verwindungssteife Stahlkonstruktion in C-Bauweise; alternativ Portalkonstruktion
  • Bedienkonsole mit Industrie-PC und bedienerfreundlicher Menüführung

Wählen Sie zwischen diesen leistungsstarken Punktschweißmaschinen

Schweißmaschinen in Wechselstrom- oder Mittelfrequenztechnik

 StandgeräteTischgeräte
TypPMP 2-1PMP 5-1PMP 6PMP 11TPMP 2TPMP 5
Nennleistung bei 50% ED (in kVA)15-356080-16080-2508-1436
Max. Schweißstrom (in kA)10-1522bis 52,8Bis748,2-11,226
Elektrodenkraft (in daN)200300-500140-90090-1.60035-21040-550
Elektrodenhub (in mm)6-50601001002575
Ausladung (in mm)400430250-1.050200-1.050150295  (200 + 95 mm vorgebaut)

 

Schweißmaschinen mit Kondensatorentladungstechnologie

TypTableKESPowerKES 5PowerKES 10PowerKES 20PowerKES 100PowerKES 200
Max. Schweißstrom (in kA)bis 700bis 700bis 700bis 700bis 700bis 700
Elektrodenkraft (in daN)bis 200bis 200bis 200bis 200bis 200bis 200
Schweißleistung (in WS)max. 8.000max. 16.000max. 12.000max. 24.000max. 42.000max. 140.000
Elektrodenkräfte (in kN)5,5162030100200