Unterpulverschweißmaschine

Für anspruchsvolle Ein- und Mehrdraht
UP-Schweißungen: die NIMAK UP-Maschinen

Die folgenden Merkmale zeichnen die DC und AC Technik aus:

 

 

  • Einschaltdauer 100% ED bei 24 Stunden / 7 Tage Betrieb
  • Ausführung stationär oder mobil
  • Stapler- bzw. Krantransportfähig
  • Leistungsstufen: 800 / 1000 / 1250 / 1500 / 2000 A
  • Normierte Soll-/Ist Werte
  • Potentialgetrennte Strom- und Spannungserfassung
  • Kennlinie umschaltbar CC/CP/CM (Stellbetrieb)
  • Sekundäranschlüsse steckbar- oder Festanschluss
  • Austauschbarkeit der Stromquelle ohne Nachjustierung

Ihr Ansprechpartner

Bernd Rödder

Tel.: +49 2742 7079-575
E-Mail-Kontakt

Downloads

NIMAK_UP_d.pdfDownload
NIMAK_UP_e.pdfDownload

Vorteile im Überblick

  • Hohe Flexibilität

Die NIMAK UP-Anlagen für bandplattieren, elektroschlacke schweißen, MIG/MAG-Automatenschweißen und zum Fugenhobeln gewährleisten eine hohe Flexibilität dank umschaltbarer Kennlinie. Der Anwender kann hier zwischen Spannungskonstant, Stromkonstant und Sonderkennlinie wählen.

  • Perfekte Schweißqualität

Seit mehr als 50 Jahren entwickeln, konstruieren und fertigen wir Schweißmaschinen. Wir wissen also, worauf es ankommt. Die perfekte Schweißqualität ist dabei seit jeher der Dreh- und Angelpunkt all unseres Schaffens. Unsere UP-Anlagen erreichen ihre gleichbleibend hohe und konstante Schweißqualität dank Netzspannungskompensation.

  • Funktionierende Anbindung

Eine direkte SPS-Anbindung ist durch eine entsprechende Schnittstelle und potentialgetrennte Strom- und Spannungsmessung möglich.

  • Der Kunde hat die Wahl

Alle gängigen Busmodule (Profinet, Profibus oder Interbus) sind optional wählbar.

Typische Einsatzgebiete

Das Hochleistungsverfahren ist für vielfältige Anwendungsgebiete prädestiniert:

  • Rohrbau für Windkraftanlagen
  • Pipelinebau
  • Turbinenbau
  • Schiffbau
  • Fahrzeugbau
  • Brückenbau
  • Stahlbau: Apparate und Behälterbau, Tankanlagen, Hydraulikzylinder, Pumpen, Armaturen, Stahlträger und Kräne

AC Technologie

mit rechteckförmigen Stromverlauf

(TT 1000 ( TT 1200):

DC Technologie

mit Mittelfreqenz-Technologie

(GT 800 / GT 2000):

 

optimales Zündverhalten

minimierte Stromwelligkeit für Wurzelschweißungen und Auftragsschweißung

hohe Lichtbogenstabilität

 

optimiert für Mehrdrahtschweißungen

 

 

 

 

Leistungsmerkmale – Übersicht

Technische Daten

GT 800

GT 1000

GT 1010

GT 1200

GT 1500

GT 2000

TT 1000

TT 1000-S

TT 1200

 

DC

DC

DC

DC

DC

DC

AC

AC

AC

Netzspannung (V)

3x 400

3x 400

3x 400

3x 400

3x 400

3x 400

2x 400

2x400

2x 400

Netzleistung (kVA)

50

70

60

104

120

150

72

60

90

Schweißstrom 100% (A)

800

1000

1000

1200

1500

2000

1000

100

1200

Leerlaufspannung (V)

44 / 80

44 / 80

60

44 / 80

44 / 80

44 / 80

80

60

80

Schutzart (IP)

22

22

22

22

22

22

22

22

22

Gewicht (kg)

430

570

530

920

1100

1700

780

950

860

Abmessungen (cm)

7x8x12

7x80x12

7x8x12

10x10x15,6

13x8x15,6

13x8x15

77x81x156

7,7x8,1x15,6

7,7x8,1x15,6