Klebe- und Dosiertechnik

Manuelle Klebeauftragsysteme

Das Klebe-Dosiergerät für den manuellen Einsatz: die NIMAK Handklebeanlage

Als Klebe- und Dosiergerät für den manuellen Einsatz überzeugt die NIMAK Handklebeanlage durch ihre robuste Bauart und hohe Bedienerfreundlichkeit. Für eine ergonomische Führung sind Handklebepistole und Materialschlauchführung senkrecht positioniert. Die optimal geformte Handklebepistole ist für Anwender leicht zu bedienen. Mit der NIMAK Handklebeanlage können Sie alle in der Automobilindustrie gängigen Klebstoffe sowie viele weitere Klebe-, Dicht- und Dämmstoffe nahezu exakt aufbringen. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne individuell rund um Ihr manuelles Klebeauftragsystem aus dem Hause NIMAK.

Mehr als ein Klebe-Handdosiergerät: Ihre sofort einsatzbare Kompaktanlage

Unser Klebe- und Auftragssystem besteht aus fünf zentralen Komponenten:

  • Handklebepistole
  • Schöpfkolbenpumpe
  • pneumatische Pumpensteuerung
  • Heizungsregelung
  • Pumpenständer

Die ergonomische Handklebepistole bieten wir Ihnen als beheizte oder unbeheizte Variante an. Ganz gleich, für welche Version Sie sich entscheiden – beide sind so konstruiert, dass der Handhebelzug beim Klebstoffauftragen auch mit Handschuhen leicht betätigt werden kann. Am Auftragskopf sind je nach Aufgabenstellung verschiedene Nadelgrößen einsetzbar. Bei der Steuerung unserer Handklebeanlage setzen wir ausschließlich auf Siemens Standardkomponenten, die verlässlich arbeiten und im Rahmen von etwaigen Reparaturarbeiten schnell und einfach ausgetauscht werden können.

Ihr Ansprechpartner

Mario Pauli

Tel.: 02742 7079-711
E-Mail-Kontakt

Ihr komplettes Auftragssystem für manuelle Klebearbeiten

Handklebepistole

  • wahlweise beheizt oder unbeheizt
  • robuste Bauart
  • einfache Bedienung (handschuhgerecht)
  • verschiedene Nadelgrößen einsetzbar

Schöpfkolbenpumpe

  • Fördermenge: 220 ccm/Doppelhub
  • max. Betriebsdruck: 350 bar
  • Eingangsdruck: 6 bar

Pumpenständer und pneumatische Pumpensteuerung

  • zum Bedienen der Pumpenständerfunktionen: heben, senken, Fass belüften, etc.
  • zum Bedienen der Pumpenfunktionen: ein- und ausschalten, entlüften, etc.
  • integrierter Sicherheitsmechanismus bei Fehlbedienung

Heizungsregelung

  • 5 Heizkreise
  • Temperatureingabe per Display
  • Harting-Anschlussstecker

Vorteile im Überblick

Robust und einfach zu bedienen
Die kompakte Handklebeanlage ist stabil konstruiert und einfach zu bedienen. Dank des ergonomischen Handgriffs und der senkrechten Führung können Mitarbeiter auch mit Handschuhen sehr genau Klebstoff auftragen.

Langlebige Anlage
Das beheizte System beugt Verklebungen des Gerätes vor und trägt dazu bei, dass Sie mit der NIMAK Handklebeanlage lange zuverlässig kleben können.

Niedriger Wartungsaufwand, einfache Ersatzteilbeschaffung
Die robust gefertigte und einfach aufgebaute Handklebeanlage ist wartungsarm. Dank dem Einsatz von SIEMENS-Standardkomponenten im Bereich der Steuerung können eventuell notwendige Ersatzteile immer und überall schnell beschafft werden.

Typische Einsatzgebiete

Die NIMAK Handklebeanlage kommt sowohl in Handwerksbetrieben als auch in der Industrie zum Einsatz. Und zwar immer dann, wenn automatisierte Klebesysteme sich nicht rechnen. Viele unserer Kunden arbeiten in folgenden Bereichen mit einem manuellen Dosiergerät:

  • Fahrzeugentwicklung/Pilothallen
  • Prototypenbau/Vorseriencenter
  • Anlauffabriken
  • Nacharbeitsplätze
  • CKD-Fertigung