zurück

Produktportfolio

Klebe- und Dosiertechnik

Klebe-und Dosiertechnik-Systeme für hervorragende Verbindungen

Moderne Klebetechnik und Dosiertechnik verzeichnet im Automobilbau, aber auch in anderen Branchen, enorme Zuwachsraten. Kein Wunder: Gerade für neue, umweltfreundliche Leichtbauweisen mit Kunststoffen und Carbon-Blechverbindungen bietet dieses Fügeverfahren ganz neue Möglichkeiten. Mit den a.tron Dosiersystemen unterstützen wir Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, die daraus resultierenden Chancen erfolgreich zu nutzen. Unsere automatisierten Klebe- und Dosieranlagen bestehen im Wesentlichen aus drei Komponenten: dem a.tron Dosierer, der a.tron Klebesteuerung und der a.tron Fasspumpe. Das auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Dosiersystem konfigurieren wir auf Basis dieser Komponenten individuell. Damit Sie auch die anspruchsvollste Fügeherausforderung erfolgreich meistern. Allen a.tron Anlagen ist gemeinsam, dass sie äußerst robust gefertigt, wartungsarm und sehr langlebig sind. Um das sicherzustellen, haben wir spezielle Dichtungen entwickelt und setzen auf den Einsatz bewährter Standardkomponenten. Im Ergebnis profitieren Sie von dauerhaft zuverlässig arbeitenden Klebesystemen, die im Rahmen Ihres Produktionsprozesses verlässlich und bei minimalem Wartungsaufwand erstklassige Fügearbeitet leisten. Übrigens: Ihre a.tron Anlage können Sie ebenso gut als 1K- wie als 2K Dosieranlage nutzen. Auch andere Klebstoffe, Dichtmittel und Dämmstoffe können von unseren Geräten der Klebe- und Dosiertechnik problemlos verarbeitet werden.

Innovative Klebetechnik: jetzt auch mit integrierter Steuerung erhältlich

Die Erfahrung aus vielen Jahrzehnten Entwicklungsarbeit hat uns gelehrt: Was gut ist, geht immer noch besser. Das gilt natürlich auch für den Bereich der Klebetechnik. Deshalb haben wir unser Angebotsspektrum in diesem Feld noch einmal erweitert, und bieten Ihnen die a.tron jetzt auch mit integrierter Steuerung an. Das reduziert den Platzbedarf, senkt die Kosten und macht das Handling im Produktionsprozess noch einfacher. Viele gute Gründe, sich für die a.tron des neuen Typs zu entscheiden, wie wir finden. Deshalb laden wie Sie ein, mit uns zu diesem innovativen Thema der Klebetechnik ins Gespräch zu kommen.

Vom Dosierventil bis zur Steuerung – perfekt abgestimmte Komponenten für langlebige Anlagen

Sie stellen hohe Anforderungen an die Klebesysteme, die in Ihrer Produktion zum Einsatz kommen. Wir bieten Ihnen mit den a.tron Klebe- und Dosiersystemen leistungsstarke Anlagen, deren Verfügbarkeit bei über 98 % liegt. Um diesen hohen Wert zu erreichen, setzen wir vom Dosierventil über die Dichtungen bis hin zur Steuerung ausschließlich auf Teile und Komponenten, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Optimal aufeinander abgestimmt sorgen sie dafür, dass a.tron Anlagen lange präzise arbeiten.

Automatisierte Klebtechnik oder Handklebeanlage – wir haben beides im Angebot

Neben den automatisierten Dosiersystemen der a.tron Baureihe haben wir für Sie auch eine Handklebeanlage im Programm. Schließlich gibt es immer auch Klebeaufgaben, die manuell durchzuführen sind. Mit der NIMAK Handklebeanlage gelingt das leicht und präzise. Sie ist einfach anzuwenden, absolut robust und hilft Ihnen, Klebstoffe auch mit der Hand sehr genau aufzutragen.

Schweiß- und Klebtechnik aus einer Hand

NIMAK ist zurzeit weltweit der einzige Hersteller, der Ihnen mit der Schweiß- und der Klebetechnik beide Fügeverfahren aus einer Hand bietet. Inklusive Service und allem, was dazugehört. Dazu haben wir unsere Erfahrung aus dem Bereich Schweißzangen und -maschinen für die Entwicklung innovativer Klebesysteme genutzt. So können wir mit Fug und Recht und auch ein bisschen Stolz sagen: Ganz gleich, vor welcher Fügeherausforderung Sie stehen, wir haben die richtige Klebe-und Dosiertechnik für Sie.