Das Klebstoff-Dosiersystem

Einen regelrechten Effizienzsprung in der industriellen Klebstoff-Fügetechnik bewirken die optimal aufeinander abgestimmten Komponenten des a.tron-Dosiersystems.

Der servomotorische a.tron-Dosierer arbeitet nach dem FIFO-Dosierkammerprinzip (first in – first out). Sein mechanischer Aufbau ist für den Einsatz in moderner Großserienfertigung konzipiert und besonders wartungsarm und störunanfällig ausgelegt.

Die a.tron-Klebesteuerung überzeugt mit extrem kurzen Regelzeiten. Sie ermöglicht Raupen und Steppnähte variabler Stärke in höchster Frequenz. Durch die übersichtlich aufgebaute, Windows-basierte Software ist sie einfach zu bedienen.

Mit der wartungsarmen Doppelfasspumpe ist das vollautomatische Dosiersystem komplett.

Klebe- und Dosiertechnik

Pumpen- und Klebesteuerung, Dosierer und Roboter kommunizieren über den HighSpeed-Busstandard PROFINET. Die durchgängige Umsetzung dieses Busstandards beschleunigt die Reaktionszeiten – und führt zu hochpräzisem Klebestoffauftrag.

Das Komplett-System ist erhältlich in unterschiedlichen Dimensionierungen für den Hand- und Robotereinsatz – maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse.

Sprechen Sie uns an: Wir beraten Sie gerne.


Kleben & Schweißen

Die Kombination der Fügetechnologien Kleben und Widerstandsschweißen
eröffnet neue Perspektiven in der modernen Serienproduktion.
Beide Technologien unter einem Dach – das gibt‘s weltweit nur bei NIMAK.